Liebe Messe-Teilnehmer*innen,
Sehr geehrte Damen und Herren,

die Corona-Krise hat auch uns als Veranstalter der Alternativen Gesundheitsmesse Brandenburg – der ALGEMBRA – stark getroffen. Unsere Vorbereitungen haben viel Zeit, Mühe und Geld gekostet. Die ALGEMBRA 2020 sollte am ersten September-Wochenende parallel und in Kooperation mit dem 37. Beetzseelauf des VfL Brandenburg auf der Regattastrecke in Brandenburg an der Havel stattfinden. Der Verein für Leichtathletik gab am 30. Mai bekannt, dass der diesjährige Beetzseelauf aufgrund der aktuellen Lage resultierend aus den Ereignissen in Bezug auf das Coronavirus nicht stattfinden wird.

Wir als Veranstalter der Alternativen Gesundheitsmesse hatten eine Win-Win-Situation und Synergie-Effekte im Auge, um gemeinsam mit den Organisatoren des Traditionslaufes einen Mehrwert im Bereich des Sports und der Gesundheit für die Stadt Brandenburg an der Havel zu generieren.

Bereits im Vergangenen Jahr hatten wir uns mit den Organisatoren des VfL und den Verantwortlichen der Regattastrecke abgesprochen und mit der Bewerbung der ALGEMBRA begonnen. Wir haben die Werbung angekurbelt, z.B.: Flyer in hoher Auflage gedruckt und Pressearbeit geleistet, sowie viel Arbeit in die Organisation der Messe gesteckt.

Das Coronavirus hat uns nun einen Strich durch die Rechnung gemacht, und auch wir müssen zu unserem Bedauern nun mitteilen, dass die diesjährige Gesundheitsmesse in 2020 leider ausfallen wird.

Auch uns als Veranstalter ist hierdurch ein wirtschaftlicher Schaden entstanden, den wir so einfach nicht auffangen können.

Wir haben daher beschlossen, dass die bereits erfolgten Anmeldungen der Aussteller ihre Gültigkeit behalten, und die bereits bezahlten Ausstellergebühren auf die in 2021 stattfindende ALGEMBRA angerechnet werden. In Ausnahmefällen ist eine Rückerstattung der Gebühren möglich. Nehmen Sie aus Aussteller hierzu bitte Kontakt per E-Mail (info@gesundheitsmesse-brandenburg.de) mit uns auf.

Die ALGEMBRA 2021 wird aller Voraussicht nach, soweit wir dies aktuell beurteilen können, natürlich wieder parallel zum nächsten Beetzsselauf und in gemeinsamer Abstimmung mit dem VfL Brandenburg stattfinden. Ein Termin hierzu liegt aktuell – situationsbedingt – allerdings noch nicht vor.

Vermutlich wird die nächste Alternative Gesundheitsmesse auch in 2021 wieder um das erste Septemberwochenende stattfinden. Über die Planungen halten wir Sie natürlich auf dem Laufenden. Beachten Sie hierzu in der näheren Zukunft bitte die Meldungen in den lokalen Medien und auf unserer Internetseite (www.algembra.de), sowie auf unseren Seiten in den Sozialen Medien (z.B.: Facebook – www.facebook.com/algembra).

Die Absage der diesjährigen Gesundheitsmesse aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat neben den Nachteilen für uns allerdings auch Potential für Organisation der ALGEMBRA in 2021. Beispielsweise können wir an dieser Stelle bereits mitteilen, dass wir für die kommende Gesundheitsmesse einen zweiten Seminarraum anbieten können, womit wir unser Angebot im Bereich von Vorträgen und Workshops zum Thema Alternativer Gesundheit ausbauen können.

Bei Ihnen als Aussteller, sowie bei den Besuchern möchten wir uns an dieser Stelle für die Unannehmlichkeiten entschuldigen und bitten aufgrund der aktuellen Situation um Verständnis.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie als Aussteller und Besucher im Jahr 2021 zur nächsten ALGEMBRA persönlich begrüßen dürfen.

Bis dahin: Bleiben Sie gesund!

Ihr ALGEMBRA-Team
aus Brandenburg an der Havel